Spargelsalat mit Parmesan

für 4 Portionen

  • 500gr. grüner Spargel
  • 1/2 Zitrone (3 Essl. Saft, etwas Zeste)
  • 2 Essl. Olivenöl
  • 1/2 Teel. Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Parmesan, Peperoncini

Zuerst ran an die „Späne“!

Die Spargelstangen auf ein flaches Brett legen und von unten nach oben mit einem Schäler dünne Streifen runterhobeln, dabei den Ersten, sprich die Schale, nicht benutzen.

Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer zusammenmixen.

Das fertige Dressing mit den Spargelstreifen vermischen, Parmesan drüberhobeln und ein paar Peperoncini-Flakes dazu. Fertig! Lässt sich gut vorbereiten und hält sich im Kühlschrank.

Zum Artikel


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s