Ratatouille

für 10 Portionen (die Menge für eine Portion seht ihr auf den Bildern…)

  • 1 kg Aubergine
  • 1 kg Zucchini
  • 1 kg Tomaten
  • 10 Zehen Knoblauch, in dünne Scheiben
  • 1 Bund Basilikum
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl

 

Schon bald peinlich einfach…

Auberginen, Zucchini und Tomaten in dicke Scheiben schneiden und schichtweise einen großen Topf damit füllen. Mit einer Lage Aubergine anfangen, dann Tomaten, dann Zucchini, usw.

Jede 3. Lage mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Basilikum würzen.

Im geschlossenen Topf bei kleiner bis mittlerer Hitze 2-2 1/2 Std. köcheln lassen.

Durch die lange Garzeit können sich die Aromen wunderbar entfalten und bilden einen feinen Sud…alles weitere steht im Artikel…😉

Eine Antwort zu “Ratatouille

  1. Pingback: Ratatouille | Bete, die Rote

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s