Pasta mit Basilikum-Avocado Cremè

für 2 Portionen

  • 1 Avocado
  • 1/2 Zitrone, Saft
  • 1 gr. Zehe Knoblauch
  • 1 handvoll Basilikum
  • 1 Essl. Olivenöl (kann bei einer sehr reifen Avocado auch weggelassen werden, wär‘ bei gutem Olivenöl aber schade drum😉 )
  • Pasta
  • Salz, Pfeffer, getr. Chili
  • evtl. Parmesan, Frischkäse, o.ä.

Pasta in Salzwasser kochen, die ersten 5 Zutaten (wer es mal „cremiger“ mag, kann auch noch 1 Essl. Frischkäse, Quark, Joghurt mit dazugeben) und eine gute Prise Salz mit dem Pürierstab zu einer Paste vermixen.

Pasta abschütten, etwas Kochwasser zurück behalten,

und mit der Basilikum-Avocado Paste vermischen, ca. 2 Essl. von dem Pastawasser zur Sämigkeit dazu geben und mit getr. Chili oder etwas frischem Pfeffer würzen. Wer mag, kann auch noch Parmesan drüberhobeln (Fabi’s Variante)

Mein Favorit:

Pur! Sehr reife Avocado, Zitrone, Basilikum, Knoblauch…vorm Servieren: Chili, einige Tropfen bestes Olivenöl

Zum Artikel

Eine Antwort zu “Pasta mit Basilikum-Avocado Cremè

  1. Pingback: Cremige Avocado-Basilikum Pasta | Bete, die Rote

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s