Spargelsalat mit Parmesan

Vatertag…

Da wird gehobelt, da fallen Späne…also Leinen los, ihr „Männer“   Hohoho…Herrentour!

…klingt albern, spießig, konservativ?

Ist ja nischte ernst gemeint (jaaa, und auch nicht witzig, ich weiß…😉 ) nur mein „Übergang“ für heute, denn bei mir wird doch auch gehobelt…Gemüse!😀

Gesund, wunderschön…

und ROH!

Spargelsalat mit Parmesan! 

Der Salat schmeckt nach purem Frühling und passt wunderbar zu Gegrilltem…

So, das mußte ich nur kurz loswerden.

😀

Liebe Grüße,

(die)michiko

Spargelsalat mit Parmesan

für 4 Portionen
 
  • 500gr. grüner Spargel
  • 1/2 Zitrone (3 Essl. Saft, etwas Zeste)
  • 2 Essl. Olivenöl
  • 1/2 Teel. Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Parmesan, Peperoncini
 
Zuerst ran an die “Späne”!
Die Spargelstangen auf ein flaches Brett legen und von unten nach oben, Spargelende zum Kopf, mit einem Schäler dünne Streifen runterhobeln, dabei den Ersten, sprich die Schale, nicht benutzen.
 
Öl, Zitrone, Salz und Pfeffer zusammenmixen.
 
Das fertige Dressing mit den Spargelstreifen vermischen, Parmesan drüberhobeln und ein paar Peperoncini-Flakes dazu. Fertig! Lässt sich gut vorbereiten und hält sich im Kühlschrank.
 

4 Kommentare

Eingeordnet unter Gemüse, low carb, Rezepte, salat, vegan, Vegetarisch, vollwert

4 Antworten zu “Spargelsalat mit Parmesan

  1. Nami | Just One Cookbook

    I really love how you photograph food. So pretty! I wish I have more natural light in my kitchen. My kitchen does not have a window right next to it. 😦 I haven’t sliced aspragras that thin before. Want to try it out!

    • I think you will like it!…and your right: i love available light! How do you handle it? setting up light equipment? or taking everything near a window?

  2. Yum, das sieht ja lecker aus! Ich hab eben deinen Blog von Jörg Ellmers empfohlen bekommen, wir arbeiten zusammen im ZDF London Büro. Echt gute Empfehlung🙂

    • Vielen Dank für dein Kommentar! Vielleicht trifft man sich ja mal an der Themse…aber jetzt schau‘ ich erstmal bei deinem Blog vorbei…😉 Grüße aus Mainz, nach London und an Jörg!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s