Marga Jilbana bil Djej (Eintopf mit Huhn) und Granola…

Vielleicht kennt ihr das…

Ein wunderbarer Tag kündigt sich an…

Der Morgen

Rezepte-Recherche, dabei den Blog „le-monde-de-jacey“ mit herrlichen, eurasisch-arabisch-nord-afrikanischen Rezepten entdeckt, ein Rezept ausgesucht, auf den Markt, alles, was ich brauchte und noch mehr bekommen, dabei noch nett geschnackt, schick!

Der Mittag

Lecker und wild gefuttert mit div. Zutaten vom Markt, beste Laune, allet sowas von schick!

Der Nachmittag

Eine schöne Niederrhein-Runde gejoggt, dem Sonnenuntergang entgegen, allet wird immer schicker…wieder zu Hause, Saunieren, Duschen…und nu noch herrlich das Abendessen kochen…oh man, und das riecht schon so gut, und ich hab‘  auch so Hunger!…noch schnell ein Kochfoto geschossen, das blogge ich gleich!

Der Abend

Essen schmeckt wunderbar, Deutschland führt gegen Holland, Fabi zufrieden, der Topf wird ausgekratzt…den letzten Bissen im Mund:

„ARGH!!! Fotos? Für den Blog? Nischte mehr gemacht!!😦 „

Tja…was will man machen?

so sah es auf jeden Fall nach der ersten halben Std. köcheln aus…

Reicht denn ein Blick in den Topf?

Nö…(Mist…) aber hab‘ ich nicht gestern noch Granola gemacht? Jip! War keine Einbildung, Fotos sind da..

Also, dann halt mein Frühstück

Um genauer zu sein, ein Kürbis-Kleie-6 Korn-Kokos-Clementinen-Granola (…und um die „K“-Laute perfekt zu machen, für mich mit Quark😉 )

so kann es gehen…

Aber auch ohne die passenden Bilder, hoffe ich euch ein wenig Lust gemacht zu haben, arabischen Eintopf, vor allem bei diesen immer eisiger werdenden Temperaturen, auszuprobieren, bzw. mal wieder zu kochen…

hab‘ ich nicht? hmm…Frühstück wird eh unterschätzt…😉

Trotzdem…der nächste Beitrag mit arabischem Rezept, ist dann hoffentlich komplett.

Liebe Grüße!

diemichiko

(Zum Rezept Eintopf, Granola)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Frühstück, herzhaft, Vegetarisch

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s